Haut- & Lasercentrum
Berlin-Grunewald
Potsdam

  • Charite Partnerpraxis 2015
  • Focus – Top Mediziner 2018
  • Focus – Top Mediziner 2017
  • Focus – Top Mediziner 2016
  • Jameda

Dermatologie

Klassische Dermatologie

  • Hautkrebsvorsorge (digitale Auflichtmikroskopie)
  • Hauttumore (Vorsorge, photodynamische Therapie, Operation, Nachsorge)
  • Akne-Behandlung
  • Spezialsprechstunde Kinderdermatologie
  • Infektiöse Haut- und Geschlechtskrankheiten
  • Chronische Hautkrankheiten (z.B. Neurodermitis, Schuppenflechte, Psoriasis)
  • Bindegewebs- und Autoimmunkrankheiten
  • Übermäßiges Schwitzen (Hyperhidrose)

Schwerpunkt Hautkrebsvorsorge

  • Dermatoskopie
  • Digitale Fotodokumentation
  • Computergestützte Analyse
  • Fluoreszenzdiagnostik
  • Photodynamische Therapie (PDT)

Spezialsprechstunden

Euromelanoma-Woche vom 14. bis 18. Mai 2018

„Früh erkannt, Gefahr gebannt" – unter diesem Motto findet die diesjährige Euromelanoma-Woche statt. Die europaweite Initiative unter dem Dach der Europäischen Akademie für Dermatologie und Venerologie (EADV) stellt die Aufklärung über Hautkrebsrisiken, die Früherkennung und die eigene Vorsorge in den Mittelpunkt.

Tatsache ist: „Jeder kann selbst etwas tun, um der Entstehung von Hautkrebs vorzubeugen. Das Wichtigste ist ein der UV-Strahlungsintensität angepasstes Verhalten: in den Ferien, in der Freizeit, am Arbeitsplatz und zu Hause“, heißt es in den Unterlagen zur Euromelanoma-Kampagne. „Abhängig von Alterungsprozessen und Umwelteinflüssen verändert sich unsere Haut. Pigmentflecken auf der Haut sind ganz normal. Jeder hat sie. Jedoch ist es wichtig zu wissen: Sie können zu Hautkrebs entarten.“ Eine wirksame Hautkrebsvorsorge fängt daher mit der regelmäßigen Untersuchung der Haut an.

Weitere Informationen unter www.euromelanoma.de.


nach oben