Haut- & Lasercentrum
Berlin-Grunewald
Potsdam

Termin online buchen

Studien

Das Haut- und Lasercentrum sucht für aktuelle Studien Probanden für folgende Indikationen:

Weiblicher Haarausfall – androgenetische Alopezie (AGA)

Sie sind: weiblich, zwischen 18 und 55 Jahre alt und leiden unter weiblichem Haarausfall (androgenetische Alopezie) am Scheitel und scheitelnaher Region und sind bereit an 6 ambulanten Besuchen im Haut- und Lasercentrum und 2 telefonischen Terminen teilzunehmen. Innerhalb von 2 Wochen vor der ersten Anwendung der Studienmedikation wird in einer Einschlussuntersuchung überprüft, ob Sie für die Teilnahme an der Studie geeignet sind. Die Gesamtdauer der Studie vom ersten Studientermin bis zur Abschlussuntersuchung beträgt ungefähr 8 Monate.

Wissenschaftliche Fragestellung

Ziel der Studie ist es, zu untersuchen, ob ein neues, noch nicht zugelassenes Medikament Patientinnen mit weiblichem Haarausfall helfen kann, wenn dieses auf die Kopfhaut aufgetragen wird und ob es sich bei Frauen als sicher und verträglich erweist. Die Studie wird im Vergleich zu Placebo (ohne Wirkstoff) und einem zugelassenen Vergleichspräparat durchgeführt.

Zeitaufwand

ca. 8 Monate mit 6 ambulanten und 2 telefonischen Terminen.

Aufwandsentschädigung

Sie erhalten eine Aufwandsentschädigung von bis zu 1.050 Euro.


Acne vulgaris

Aktuell suchen wir Probanden mit Acne vulgaris:

Weitere Informationen erhalten Sie gerne von unserem Studienteam, zu erreichen unter der Telefonnummer 0331-626448-450.


Atopische Dermatitis

Wir suchen Patienten (m/w) von 18 bis 65 Jahre, die seit mindestens einem Jahr an chronischer mittelschwerer bis schwerer Atopischer Dermatitis leiden, für die Teilnahme an einer klinischen Studie mit einem neuen, noch nicht zugelassenen Medikament. Das Studienmedikament wird als intravenöse Infusion verabreichet. Sie erhalten eine angemessene Vergütung für Ihre Zeit und Reisekosten.


Allgemeine Studieninfo

Klinische Studien werden in Kooperation mit unserer angeschlossenen For­schungsorganisation CERTOmed durch­geführt.

Sie werden stets von qualifizierten Ärzten und speziell geschultem Studienpersonal betreut. Alle studienbezogenen Untersu­chungen sind für Sie kostenfrei.
Ob und ggf. in welcher Höhe eine Auf­wandsentschädigung gezahlt wird variiert von Studie zu Studie.

Für weitere Informationen und zur Terminvereinbarung wenden Sie sich bitte an Denise Schigulla, Mo–Fr 10–15 Uhr unter 0331 626448-0 oder per Email an schigulla@hautexperten.de.


nach oben